Admindu im Dual-Stack Betrieb

Seit heute läuft Admindu.de testweise im Dual-Stack Betrieb. Ist also via IPv6 und IPv4 zu erreichen. Sofern es keine Probleme damit gibt, bleibt das auch so. Erste Mails via IPv6 kommen schon rein. Den Web-Zugriff via IPv6 konnte ich auch schon erfolgreich testen. Sowohl für die Websites als auch für das Webmail.

Linux VPN-Gateway für iOS

Nachdem ich schon eine Weile darüber nachgedacht habe die VPN-Funktion meines IPod Touch mal zu testen bin ich nun endlich dazu gekommen ein entsprechendes VPN-Gateway auf Basis von Debian Lenny zu basteln. Das Setup ist sicherlich noch nicht produktionsreif, aber es funktioniert stabil. Ich konnte es mit einem IPod Touch Firmware 2.x und 3.x sowie mit einem IPhone und IPhone 3G, ebenfalls mit Firmware 2.x und 3.x, erfolgreich testen. HINWEIS: Es kommen hier keine Filter zum Einsatz. Der Betrieb des GW, wie hier beschrieben, ist nicht sicher.  Siehe auch den Hinweis von Michael Bürkle am Ende des Posts. Ich habe die Filter-Thematik in diesem Artikel bewusst nicht behandelt, um nicht vom 100ten ins 1000ste zu kommen, aber bisher nicht konkret darauf hingewiesen.

Continue reading “Linux VPN-Gateway für iOS”

Asterisk Bri-Stuff 0.4.0-RC3b auf Debian Lenny

Fuer meine neue eierlegende Wollmilchsau wollte ich auch mal ein Debian Lenny x64 testen. Die Maschine ist ein Asus P5K SE mit einem Core2Quad Q6600 und hat 4GB Ram. Um die voll zu nutzen waere 64 Bit natuerlich schoen. Das Debian x64 kam nach allen aktuellen Updates mit einem 2.6.25-2-amd64 daher. Als ISDN-Interface verwende ich eine HFC-S ISDN Karte im PCI Slot (davon hat das Asus P5K zwei, im anderen steckt die Terratec fuer den zentralen Videorecorder) und moechte den zaphfc Treiber von Junghanns.net einsetzen. Leider war es mir nicht moeglich in dieser Konfiguration ein funktionierendes Setup zu bekommen. Wenn es schon so anfaengt, dann wirds sicher keine Freude das auf Dauer als Home-Server zu verwalten.

Daher versuche ich es jetzt mal mit einem x86 System. Und da klappt das auch sofort ohne irgendwelche Probleme. Hier mein detailliertes Vorgehen:

Continue reading “Asterisk Bri-Stuff 0.4.0-RC3b auf Debian Lenny”